Home

Photo by Roxana & Daniel Susca (www.susca.life)Wir freuen uns sehr, dass Ihr mit dem Gedanken spielt mit Menschen zusammen zu kommen, denen die Bildung wichtig ist. Wir hoffen weiter unten einige Eurer Fragen bezüglich des Festivals beantworten zu können.

Warum?
Warum solltet Ihr zu unserem Freilerner-Festival kommen?
• Gleichgesinnte Freunde wiedersehen bzw. neue Familien kennenlernen
• Erfahrungen über Homeschooling und Freilernen mit anderen teilen
• sich inspirieren lassen bzw. andere inspirieren und Mut machen
• Beratung
• Erkundung neuer Gebiete und neue Erfahrungen machen
• Erinnerungen sammeln und neue Verbindungen zu anderen Freilernern herstellen

Wer?
Schulverweigerer, Freilerner, Homeschooler, Roadschooler, Worldschooler und alle möglichen „-schooler“ oder welche, die werden wollen oder halt nicht.
Kommt zu unserem Festival nur, wenn Ihr ein echtes Interesse an freiem Lernen habt. Kinder dürfen nur in Begleitung eines Erwachsenen kommen und umgekehrt. Obwohl die Teilnahme kostenlos ist, die Registrierung ist obligatorisch.

Wann?
Im Zeitraum 10.-25. Juni 2017

Wo?
Das Festival findet in Rumänien statt, in der Gemeinde Dragus zwischen Brasov und Sibiu.
Anfahrt

Was?
Was könnt Ihr während des Festivals machen:
• sich inspirieren und bereichern lassen, spielen
• Erfahrungen austauschen
• Lernen durch Entspannung, Spaß und Freude, so wie Lernen eigentlich immer stattfinden soll (Wir werden weiterhin unser bewährtes Erfolgskonzept verfolgen: Eltern und Kinder gestalten und teilen sich SELBST in Workshops und Aktivitäten ein!). Werft immer wieder einen Blick in unser Programm

Wie?
Die Kosten der Verpflegung und Unterkunft erfahrt Ihr unter Kosten.
Nutzt bitte dieses Formular zwecks Anmeldung.